Christian Decker

1 10 11 12
TGW C-Mädchen - im neuen Outfit - Sponsor Global Brands

TGW C-Mädchen – im neuen Outfit – Sponsor BRAYCE – Global Brands

C-Mädchen der TG 1846 Worms – Hockey e.V. spielen am 04.06.16 in Kaiserslautern

Die C-Mädchen der TG 1846 Worms – Hockey e. V. treten zum nächsten Spieltag in Kaiserslautern bis auf die fehlende Kandice Sittel komplett an und versuchen die Siegesserie gegen die TSG Kaiserslautern und den Speyerer HC aufrecht zu erhalten. Pünktlich dazu erhielt die Nachwuchsmannschaft ein neues Outfit. Alle freuten sich riesig über neue Hoodies, gesponsert von BRAYCE (www.brayce.de) als eine Marke der Firma Global Brand Concepts GmbH in Worms. Die Mädels, ihre Eltern und Trainer zeigten sich begeistert: „ Jetzt können wir endlich einheitlich auftreten!“

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Tanja und Michael Weissenrieder, deren Tochter Mayla in unserer Mannschaft spielt, für die tolle Unterstützung. Das Bild zeigt die Mannschaft im neuen Outfit gemeinsam mit der Sponsorin Tanja Weissenrieder (stehend rechts).

TGWler mit Remis

Die Hockey Herren der TG Worms trennen sich mit 2:2 unentschieden gegen den Kreuznacher HC II.

Die Wormser mussten erneut auf den verletzten Kapitän Christian Decker, sowie auf Abwehr Routinier Johannes Steuer verzichten. Ebenso fehlten Stammtorhüter Patrick Enzian, sowie die beiden Mittelfeldakteure Marcel Krämer und Thomas Hugo.

Weiterlesen

 Fotos: Jochen Decker

Wormser weiter auf Erfolgskurs

Im Nachholspiel gegen den TFC Ludwigshafen II setzten sich die Wormser am Ende mit 4:0 durch.

Die Gastgeber bestimmten von Beginn an die Partie. Der TFC stand mit allen Mann hinten drin, was es den Wormsern zunächst nicht leicht machte, das „Bollwerk“ zu durchbrechen. Erst nach etwa zwanzig Minuten konnte Fabian Rickenbach, nach Vorlage von Sebastian Schledorn, die TGWler mit 1:0 in Führung bringen. Der TFC kam in der ersten Halbzeit nur einmal vor das Wormser Tor.

Weiterlesen

DSCF9540Die Hockey Herren der TGW besiegen, in einem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel, die Reserve der TG Frankenthal nach einem 3:0 Rückstand mit 4:3. Die Wormser fanden zu Beginn nicht in das Spiel. Die TGF nutzte die schwache Anfangsphase der TGW aus um nach etwa zehn Minuten mit 2:0 in Führung zu gehen. Eine schlechte Leistung der Wormser, eine schlechte Leistung der Schiedsrichter, sowie der fast unbespielbare Kunstrasen der Gastgeber waren im ersten Durchgang Gründe für den zwei Tore Rückstand.

Weiterlesen

 Bericht von Christian Decker

Der Rückrundenauftakt hätte nicht besser laufen können. Im Derby gegen den Tabellen Zweiten TG Frankenthal II setzten die TGWler gleich ein Ausrufezeichen und gewannen mit 6:2. Weiterlesen

1 10 11 12
Nach Kategorien suchen
Archive