Tobias Krafczyck

Der Hockeynachwuchs der TG Worms sorgt weiter für viel Freude. Am Sonntag, den 08.12.2019, trat das Team mit drei Mannschaften zum Spieltag in Kaiserslautern an. „Wir freuen uns, dass wir eine hohe Trainingsbeteiligung haben und die Spieler zuverlässig an allen Spieltagen teilnehmen. So können wir mit mehreren Mannschaften antreten und jedes Kind hat ausreichend Spielzeit“, freut sich Matthias Krafczyck über die hervorragende Entwicklung der letzten Monate.

Die positive Entwicklung zeigt sich am Turniertag auch an den Ergebnissen. Die 1. Mannschaft gewinnt ihre Spiele hochverdient (28:0 Dürkheimer HC, 12:3 Kreuznacher HC, 8:6 TV Alzey) und zeigt eine enorme Dynamik in ihren Angriffen. Besonders das hohe Spielverständnis und die für das Alter herausragende Hockeytechnik begeistern die mitgereisten Eltern.

Nach dieser Vorlage von TGW 1 wollten die anderen Wormser Mannschaften dementsprechend nachziehen. Flüssige Passkombinationen, ein gutes Abwehrverhalten und vor allem viel Spaß am Hockeyspiel vermittelten die jungen Wormser an diesem Tag. So konnten auch TGW 2 und TGW 3 alle drei Spiele deutlich für sich entscheiden. „Das hohe Spielniveau von allen 15-20 Kindern der Jahrgänge 2011/2012 ist unser großes Plus. Die Jungs motivieren sich gegenseitig und entwickeln sich dadurch als Team in jedem Training weiter.“

Wer Lust hat zu der Truppe hinzuzustoßen ist gerne dienstags ins BIZ und freitags in die Nibelungenschule eingeladen. An beiden Tagen findet das Training von 16.00 – 18.00 Uhr statt.

Es spielten: Darian, Max, Pascal, Wilhelm, Christopher, Elias, Philipp, Colin, Marcel, Rene, Nikan, Karl, Callahan

–––––––Liebe Freunde und Mitglieder,

Weihnachten steht vor der Tür und ihr könnt nicht nur euren Lieben sondern auch unserem Verein etwas Gutes tun!

Seit einigen Monaten ist es bei Amazon möglich über das Amazon Smile-Programm einzukaufen. Das Prinzip von Amazon Smile ist ganz einfach: Wenn Ihr über das Smile-Programm einkauft, werden 0,5 % eurer Einkaufssumme an eine Organisation eurer Wahl gespendet. Der Einkauf wird dadurch nicht teurer, sondern ihr habt die Möglichkeit unserem Verein dadurch etwas Gutes zu tun.

Um bei Amazon Smile teilzunehmen, müsst ihr anstelle des normalen Amazon-Shops die Smile-Adresse aufrufen:

Danach könnt ihr die „TGWorms Hockey“ als eure Charity-Organisation auswählen. Einmal ausgewählt bleibt die Organisation voreingestellt bis ihr sie ändern möchtet.

Anschließend könnt ihr ganz normal euren Einkauf starten. Das Sortiment, welches zur Verfügung steht, ist genau dasselbe wie sonst auch – und für Preise und Service gilt dasselbe!

Wir würden uns freuen wenn ihr unseren Verein bei euren nächsten Einkäufen berücksichtigen würdet..

Keine Angst – Ihr bezahlt keinen Cent mehr – und tut etwas Gutes für unseren Verein! – Vielen Dank!

Bei Rückfragen zur Aktion stehen wir jederzeit zur Verfügung!

Vielen Dank und viele Grüße
Tobias Krafczyck

Mail: geschaeftsfuehrer@tgw-hockey.de

So sieht die Tabelle aus:

Am Samstag gegen den mehrfachen deutschen Meister

Am Samstag treten die 1. Herren gegen den 5-fachen deutschen Feldmeister den Rüsselsheimer RK zum letzten Spiel vor der Winterpause an. Die Wormser stehen, mit 8 Punkten aus vier Spielen, als Aufsteiger in der Spitzengruppe der 2. Regionalliga. Worms gegen Rüsselsheim, das heißt beste Defensive (nur 3 Gegentore) gegen beste Offensive (22 Tore RRK). Lasst uns das Team für die tollen Spiele in der bisherigen Runde belohnen und die Jahnwiese in einen Hexenkessel verwandeln.

Zur Verpflegung gibt es an diesem Tag Bratwurstbrötchen (2,50 €) und unsere gewohnten Getränkeangebote!