Berichte & andere Themen

http://www.tgworms-hockey.de/wp-content/uploads/2018/11/Infoschreiben-Verein-des-Monats.pdf

In der 3. Auflage veranstaltete die TG Worms Hockey am letzten Wochenende vor den Herbstferien ihr Mixed-Turnier auf der Jahnwiese. Der Verein lud an diesem Tag alle Vereinsmitglieder zum Mitmachen beim Turnier für Jedermann mitzumachen. Um 11.00 Uhr versammelten sich 115 Teilnehmer im Alter von 4-69 Jahren auf dem blauen Kunstrasen. Dadurch war jede Altersklasse sowohl im männlichen als auch im weiblichen Bereich des Vereins vertreten. An diesem Tag kam jeder auf seine Kosten, unabhängig ob ambitionierter Aktivenspieler, Jugendspieler oder kompletter Hockey-Neuling.
Nach einer kurzen Einweisung durch den Stadionsprecher und Mitorganisator Pascal Krämer wurde das Turnier mit den ersten Partien des Tages eröffnet. Die Spielerinnen und Spieler fanden sich in sechs verschiedenen Teams, nach dem Zufallsprinzip zusammengestellt, wieder. Die Mannschaften wurden mit verschiedenen Leibchenfarben gekennzeichnet. Gespielt wurde auf Kleinfeldgröße und im Modus Jeder-gegen-Jeden. Zum Anfang jeder Partie wurde die „gegnerische“ Mannschaft mit einem Sportgruß zum Spiel willkommen geheißen. Fairness, Teamgeist und vor allem der Spaß am Miteinander und gemeinsamen Spielen standen am diesem Tag im Vordergrund.

In der Mittagspause servierte die Küchen-Crew der TG Worms Hockey Chili-Con Carne sowie eine Kürbissuppe um die Akkus der Teilnehmer wieder aufzuladen. Die vielen freiwilligen Helfer und Spender machten ein reichhaltiges Kaffee und Kuchenbuffet ebenfalls möglich. Der Förderverein Hockeysport Worms e.V. war am Mixed-Turnier mit einem Flohmarkt vertreten und konnte neben Geldspenden an diesem Tag auch wieder neue Mitglieder im Förderverein willkommen heißen. Das Turnier endete um 16.30 Uhr mit der Siegerehrung. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und ein Gruppenfoto mit allen Spielern als einmalige Erinnerung. 
Dementsprechend waren auch die Eindrücke der beiden Organisatoren des Tages. Ein durchweg positives Fazit zog Pascal Krämer: „Der Spaß und das Miteinander auf und neben dem Platz sind beim Mixed-Turnier einzigartig. Es wurde viel gelacht und das Wetter spielte Gott sei Dank auch mit“. Ergänzend hierzu fügte Tobias Krafczyck an: „Mit 115 Spielern und zusätzlich rund 80 Gästen ist es unsere größte Vereinsveranstaltung im Jahr. Wir sind sehr froh, dass die Idee so positiv aufgenommen wird und freuen uns schon auf das nächste Jahr. Ein ganz besonderer Dank gilt den vielen Helfern unseres Vereins.“

mixed-turnier 2018 tg Worms compressed 001

Bild 1 von 18

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Parkverbot vor der TGW Halle

 

 

 

Liebe Mitglieder und Besucher. Bitte beachten Sie das Parkverbot auf den für die Trainer der Turngemeinde reservierten Plätze.

Sponsoren & Werbepartner – hier könnte auch Ihr Logo stehen!