Am Freitag, den 25. 05. 2018 hatten einige Hockeyspieler/innen und ihre Trainer die Chance, unseren Verein im Offenen Kanal Worms vorzustellen. Der Offene Kanal Worms ist ein lokaler Fernsehsender, der von Bürgerinnen und Bürgern der Stadt produziert und zusammengestellt wird. Acht Spieler und Spielerinnen der Mini- und D-Mädchen Mannschaften und ihre Trainer waren angetreten, um unseren Sport und den Verein im Fernsehen zu präsentieren. Am Anfang der Vorstellung stand eine Fragerunde: So wurden die Kinder und Trainer zu den Mannschaften und dem Hockeysport im Allgemeinen befragt. Außerdem wurde über Trainingszeiten gesprochen und welche Möglichkeiten es für Interessierte gibt, sich über den Verein zu informieren. Natürlich konnten die Kinder auch erzählen, was ihnen am Hockeysport so gut gefällt. Nach dem Interviewteil gab es für die Spieler und Spielerinnen aber auch die Gelegenheit zu zeigen, was sie am Schläger schon alles können: Zunächst durchliefen sie einen kurzen Parcours, danach wurden Torschüsse vorgeführt. Der Enthusiasmus, mit dem die Kinder bei der Sache waren, macht uns zuversichtlich, dass es auch in Zukunft nicht an Talenten in unserem Verein mangeln wird.   Interessierte Anfänger jeden Alters ohne Hockeyerfahrung sind im Training jederzeit herzlich willkommen!
Nach Kategorien suchen
Archive