Die Hockey Herren sorgten an diesem Spieltag mit ihrer bisher besten Saisonleistung für eine kleine Überraschung und gewannen relativ souverän mit 7:5 gegen den Tabellenführer aus Neunkirchen.

Der HTC legte gleich von Beginn an ein hohes Tempo vor und kombinierte schnell in den eigenen Reihen. Mehrere kleine Torchancen wurden von den Gästen allerdings nicht genutzt. Die Wormser machten es besser und Sebastian Frenzel konnte nach einem Fehler in der gegnerischen Abwehr die TGWler mit 1:0 in Führung bringen. Nur kurze Zeit später erhöhte Sebastian Schledorn per Direktabnahme auf 2:0. Der Tabellenführer schien, ob des schnellen Rückstandes etwas überrascht und fand kein Mittel gegen die sehr gut stehenden Wormser. Sebastian Frenzel konnte nach schnellem Konter auf 3:0 erhöhen. Erst jetzt fanden die Neunkirchner eine Lücke und verkürzten auf 3:1. Die TGWler zeigten sich davon wenig beeindruckt. Johannes Steuer traf nach schönem Solo zum 4:1 Pausenstand.

Im zweiten Durchgang waren die Gäste zunächst am Drücker und kamen mit zwei schnellen Treffern in Folge auf 4:3 heran. Die TGWler agierten weiter konzentriert und konnten durch Treffer von Christian Decker, Fabian Bentz und Matthias Krafczyck auf 7:3 davon ziehen. Etwa dreizehn Minuten vor Abpfiff nahm der HTC den Torhüter vom Platz und versuchte mit einem zusätzlichen Feldspieler noch einmal heran zu kommen. Zwar konnten die Gäste tatsächlich noch einmal zwei Tore erzielen, für ein Unentschieden oder gar einen Sieg reichte es jedoch nicht mehr.

Die Wormser waren taktisch perfekt auf den Gegner eingestellt. Die Neunkirchner spielten mit einer Manndeckung, was den TGWlern sehr entgegen kam.

Erneut eine geschlossene Mannschaftsleistung, so wie ein starker Patrick Enzian im Tor, waren ausschlaggebend für den dritten Sieg im fünften Spiel.

Es spielten: Patrick Enzian, Matthias Krafczyck(1), Johannes Steuer(1), Sebastian Schledorn(1), Marcel Krämer, Sebastian Frenzel(2), Tobias Krafczyck, Oliver Schnerch, Fabian Bentz(1), Christian Decker(1)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach Kategorien suchen
Archive