Berichte & andere Themen

Mädchen A

Mädchen A

Das Drachenturnier  hat sich in diesem Jahr am Wochenende des 29. und 30. Oktobers zum 10. Mal wiederholt und man kann mit Recht sagen, dass es ein etabliertes Jugend-Hallenvorbereitungsturnier ist. Und wie es so mit Traditionen ist, muss man ab und zu auch etwas verändern.  So wurde in diesem Jahr zum ersten Mal anstelle der älteren Jahrgänge weibliche und männliche Jugend, sowie Mädchen A/Knaben A die jüngsten Hockeyspielerinnen und Hockeyspieler , 15 Minis im Alter von 3-6 Jahren  und die Mädchen und Knaben D aus den Jahrgängen 2008/09 eingeladen.

In der Altersklasse der Minis spielten Mädchen und Jungen aus Frankenthal  l gegeneinander und wurden am Ende jeder mit einer Drachenmedaille und einem kleinen Drachen belohnt.

In der nächsten Altersklasse der Mädchen und Knaben D wurde dann schon um Platzierungen gespielt. Bei dem Mädchen D belegten die Gastgeber aus Worms den 1. und 4. Platz, und die Gäste aus Kronberg Platz 2 und  3.

Bei den Knaben D haben 5 Mannschaften die Platzierungen unter sich aufgeteilt. Der Siegerdrache reiste mit zum MTV Kronberg, die mit ihrer 2. Mannschaft Platz 3 belegten. Plätze 2 und 4 belegten die beiden Mannschaften aus der Nachbarschaft Frankenthal und Platz 5 ging an die Heimmannschaft der TGW.

Weiterlesen

Beitrag wird automatisch in die jeweilige Kategorie verschoben: Friday November 25th, 2016

Die Drachenturniere

der

wappen

für C +D / Mädchen und Knaben

sowie der B Mädchen und B Knaben

erfreuen sich seit Jahren einer großen Beliebtheit. Nicht nur bei dem Hockey-Nachwuchs selbst, sondern auch bei deren  Eltern, die den sportlich fairen Einsatz ihrer Kinder mit Applaus unterstützen. Damit auch den Eltern beim Anfeuern nicht die Kraft aus geht, ist wie immer für die Stärkung mit Worschtwecke, kalten Getränken, Kaffee und Kuchen gesorgt.

Zur Einladung C + D / Mädchen und Knaben. Hierklicken!

Spielplan-Drachenturnier-29-10-2016 für C +D / Mädchen und Knaben Spielplan-Drachenturnier-30-10-2016 B Mädchen und B Knaben

Wir wünschen Euch viel Spaß!!!

 

Beitrag wird automatisch in die jeweilige Kategorie verschoben: Wednesday November 2nd, 2016

In Vorbereitung auf die bald wieder beginnende Feldsaison forderten die von Joshua Kuska trainierten Mädchen die „Kreuzlahmen„ zu einem Trainingsspiel am Mitwoch Abend heraus.  Auf den ersten Blick ein ungleiches Spiel . Auf der einen Seite die diziplinierten Mädchen (Pflicht) und auf der anderen die bunt gewürfelte, individuell agierende  Freizeit-Mannschaft, weitestgehend zusammengesetzt aus Eltern von Hockeyspielern (Kür). Da die Kreuzlahmen recht unkonventionell zu Werke gingen, hatten die Mädchen so ihre Probleme mit deren Taktik. Wiederum hatten die Kreuzlahmen ihre Mühe mit den laufstarken und schnellen Mädchen. Die unterschiedlichen technischen, taktischen und körperlichen Vorausetzungen sollten bei beiden Mannschaften die Anpassung auf verschieden auftretende gegnerische Mannschaften schulen. Dies alles wurde mit großem Spass ergänzt . Die Mädchen wurden durch Spielerinnen, bzw. einem Torhüter der Kreuzlahmen  ergänzt. Neben seiner Analysetätigkeit am Spielfeldrand spielte der Mädchentrainer zur Verstärkung des Mädchenteams teilweise als Regisseur und Ballverteiler selbst  mit. Das Spiel war spannend und bis zur letzten Minute ausgelichen. Beide Teams hatten gute Chancen zu weiteren Toren. Dabei war die Anzahl der geschossenen Tore Nebensache. Hauptsache war, dass beide durchaus motiviert aber immer fair spielten und beide Teams am Schluss Gewinner  waren.  Es ist zu wünschen, dass mit solchen Aktionen der Zusammenhalt im Verein weiter gestärkt wird. Das Zusammentreffen von Mannschaften unseres Vereins, auch bei unterschiedlicher  Ambition und Leistungsklasse , fördert das Kennenlernen und die Akzeptanz untereinander. Es ist zu hoffen, dass sich dies auch durch Unterstützung unserer Mannschaften im Speilbetrieb zeigt.

Die Kreuzlahmen belohnten sich nach dem Spiel noch mit einem kleinem Grillfest . Der Meister des Grills Daniel Nultsch bereitete mal wieder das Grillgut so perfekt zu , das nichts übrig blieb . Die Kreuzlahmentruppe sass dann auch noch recht lang zusammen . Themen gehen  denen scheinbar nie aus . Es sind nun auch weitere Spiele geplant , um das spielerische Spektrum zu erweitern und Spass mit Gleichgesinnten zu haben

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Sponsoren & Werbepartner – hier könnte auch Ihr Logo stehen!